Delémont – Hollywood

Delémont – Hollywood

Delémont – Hollywood

Vous avez vu le programme de Delémont-Hollywood?

Um eine oder mehrere Klassen anzumelden besuchen sie die Seite „Projections scolaires 2017“ (Schulvorführungen 2017) in der untenstehenden Adresse und klicken auf den Bouton „inscrire une classe“ dort können sie ganz einfach in wenigen Minuten das online Formular ausfüllen.
Hier kliecken Nähere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ)

Filmvorführungen für Schulen 2017

Amazonia

 Ein Film von Thierry Ragobert

Frankreich, Brasilien 2013

 Genre:                      Spielfilm

Alter:                                    (0/6)

Sprache:                  Silent

Dauer:                      90’

 Saï wächst in Gefangenschaft auf. Nach einem Flugzeugabsturz findet sich das kleine Kapuzineräffchen plötzlich allein in den Weiten des Amazonas-Regenwaldes wieder. Alles ist neu: die Freiheit, das schier undurchdringliche Grün, der omnipräsente grösste Fluss der Welt, die unbekannten Pflanzen, Begegnungen mit Tieren wie Krokodilen, Boas, Jaguaren, Tapiren. Saï erkennt, dass es nur eine Chance hat, zu überleben: Es muss andere Kapuzineräffchen finden und sich ihnen anschliessen…

Klasse anmelden

Die drei Räuber

Ein Film von Hayo Freitag

Deutschland 2007

Genre:                      Animationsfilm

Alter:                                    (0/5)

Sprache:                  VF

Dauer:                      75’

Die kleine Tiffany soll nach dem Tod ihrer Eltern in das Waisenhaus gebracht werden, als die Kutsche im nächtlichen Wald von den drei Räubern überfallen wird. Als diese statt der erhofften reichen Beute nur das Mädchen vorfinden, wollen sie enttäuscht von dannen ziehen. Aber Tiffany wittert die Chance, dem gefürchteten Heim zu entgehen und gibt sich als Tochter eines reichen Maharadschas aus, worauf die Räuber sie in ihre Höhle entführen und bald lieb gewinnen.

Klasse anmelden

Mein Name ist Eugen

Ein Film von Michael Steiner

Schweiz 2005

Genre:                      Spielfilm

Alter:                                    (7/7)

Sprache:                  VF

Dauer:                      100’

Bern in den 1960er Jahren. Ein verbeulter Ritterhelm und ein undichtes Kajak scheinen den Lausbubenstreichen von Eugen und Wrigley vorzeitig ein Ende zu setzen. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre: Man droht ihnen sogar damit, ihre Treffen zu verbieten und Wrigley in ein Internat zu stecken. Die beiden Kameraden beschließen daraufhin zu fliehen und sich in Zürich mit Fritzli Bühler, dem «König der Lausbuben», zusammenzutun. Ihre Reise wird zu einer Tour durch die Schweiz. Aber schon bald entdeckt man ihr Verschwinden, und so machen sich auch die Eltern auf den Weg, um ihre Kinder zu suchen. Aber lebt Fritzli Bühler wirklich in Zürich? Und wenn er nur eine Legende ist?

Klasse anmelden

Die Reise der Pinguine 2

Ein Film von Luc Jaquet

Frankreich 2017

Genre:                      Dokumentarfilm

Alter:                                    (0/8)

Sprache:                  Silent film

Dauer:                      82’

Ein junger Pinguin folgt einem geheimnisvollen Ruf und macht sich auf eine Reise ins Ungewisse…

Luc Jacquet begeistert erneut mit wunderschönen Filmaufnahmen auf Eis und im Wasser von den Königen des Südens.

Klasse anmelden

Die Winzlinge – Operation Zuckerdose

Ein Film von Thomas Szabo, Hélène Giraud

Frankreich, Belgien 2013

Genre:                      Abenteuer/Animationsfilm

Alter:                                    (0/6)

Sprache:                  Silent film

Dauer:                      89’

In einem friedlichen Wald lösen die Überreste eines Picknicks einen erbitterten, gnadenlosen Krieg zwischen zwei rivalisierenden Ameisenkolonien aus. Sie kämpfen um die Beute: eine Zuckerdose. Inmitten dieser Auseinandersetzung freundet sich ein junger Marienkäfer mit einer schwarzen Ameise an. Er hilft ihr auch dabei, ihr Volk vor den schrecklichen roten Ameisen zu retten…

Klasse anmelden

Mein Bruder heiratet

Ein Film von Jean-Stéphane Bron

Schweiz, Frankreich, 2006

Genre:                      Spielfilm

Alter:                                    (10/14)

Sprache:                  VF – Deutsche untertitel

Dauer:                      95’

Vinhs Hochzeit steht kurz bevor. Seine leibliche Mutter aus Vietnam packt die Gelegenheit, endlich diese Familie Depierraz kennen zu lernen, die ihren Sohn vor über zwanzig Jahren als Boatpeople-Flüchtling in der Schweiz adoptiert hat. Noch immer erhält sie zu Weihnachten eine Postkarte mit besten Wünschen der vereinten Familie. Doch bei den Depierraz hängt der Haussegen schon seit Jahren schief. Die Eltern sind längst geschieden und auch die mittlerweile erwachsenen Kinder reden kaum noch miteinander. Der unerwartete Besuch bringt alles durcheinander. Um den Schein zu wahren, schlüpfen alle nochmals in die alten Rollen der Vorzeigefamilie – mit so komischen wie turbulenten Folgen.

Klasse anmelden

Miséricorde

Ein Film von Fulvio Bernasconi

Schweiz, Kanada, Monaco, Frankreich, 2016

Genre:                      Spielfilm Drama

Alter:                                    (14/16)

Sprache:                  VF

Dauer:                      90’

Thomas, ein Europäer, der alleine in Quebec angeln gehen will, nimmt auf den Strassen Nordkanadas die Verfolgung eines schwarzen Lastwagens auf, der den Sohn einer jungen Indianerin überfahren hat. Der Exilbulle will für Gerechtigkeit sorgen. Er hat jedoch andere Gründe, Gutes tun zu wollen.

Klasse anmelden

Mein Leben als Zucchini

 Ein Film von Claude Barras

Schweiz 2016

Genre:                      Animationsfilm

Alter:                                    (6/10)

Sprache:                  VF – Deutsche untertitel

Dauer:                      66’

Courgette ist ein eher ungewöhnlicher Kosename, aber wenn er einem von der Mutter verliehen wurde und diese dann unerwartet stirbt, hängt man trotzdem daran. Im Heim, in das Courgette gebracht wird, lernt er andere Kinder kennen, denen es ähnlich ergeht wie ihm. Hinter ihrer zuweilen rauen Schale verbirgt sich ein weicher Kern. Es gibt viel zu entdecken und zu lernen: Freunde haben, sich über das Leben unterhalten, Witze reissen – und vielleicht sogar glücklich sein!

Klasse anmelden

FAQ

Was bedeuten die  Zahlen zwischen den Klammern neben den Filmtiteln? Welches ist das gesetzliche Alter um einen Film anzusehen?

Bei den zwei Zahlen zwischen den Klammern bedeutet die erste die gesetzliche Altersfreigabe, die zweite das vom Kino empfohlene Mindestalter für einen Kinobesuch. So hat ein Film welcher mit (0/6) bezeichnet ist kein gesetzliches Mindestalter, ist aber für Kinder unter 6 Jahren nicht zu verstehen.

Die Altersempfehlung wird von der Kommission Jugendschutz im Film vergeben. Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche das elterliche Sorgerecht ausübt. Es reicht nicht aus nur von einem Erwachsenen begleitet zu werden.

Bei der Erstellung des Programms für die Schulen, arbeitete das Komitee von Delémont-Hollywood eng mit Lehrpersonen des Interjurassischen Centre MITIC zusammen, um Filme anzubieten welche für unser junges Publikum geeignet sind. Zum Beispiel ein Film wie „Die Reise der Pinguine 2“ , wendet sich an ein Publikum aller Alterskategorien, aber seine Länge und seine Aussagen scheinen uns für eine Altersgruppe von 5H-8H geeignet.

Wann finden die Filmvorführungen statt?

Die Schulvorführungen finden zwischen dem 7. und dem 29. September 2017 statt. Jeweils am Vor- und am Nachmittag. Anmeldeschluss ist der 31. August.

Welche Filme stehen zur Auswahl?

11 Filme wurden ausgewählt um dem Alter ihrer Schüler zu entsprechen:

  1. bis 4. Schuljahr:
  1. bis 8. Schuljahr:
  1. bis 11. Schuljahr:
  1. Schuljahr, Sekundar- und Tertiärstufe

Wo werden die Filme gezeigt?

Die Vorführungen finden in einem Kino ganz in der Nähe ihrer Schule statt.

  • Bévilard
  • Delémont
  • Le Noirmont
  • Les Breuleux
  • Moutier
  • Porrentruy (lieu à déterminer)
  • Tavannes
  • Tramelan

Was genau ist Delémont-Hollywood?

Delémont-Hollywood ist die Veranstaltung welche die Auswahl des Films der die Schweiz bei der Oscar Verleihung in Hollywood vertritt, begleitet.

Der Film welcher dieses Jahr von der Jury auserkoren wird, vertritt die Schweiz im Wettbewerb um den Oscar in der Kategorie bester ausländischer Film der 90ten Academy Awards, welche im März 2018 in Hollywood stattfinden.

Im letzten Jahr wurde der Film Mein Leben als Zucchini von Claude Barras ausgewählt. Anlässlich des Zeremonienabends von Delémont-Hollywood, haben ihm die Stadt Delémont und die Services Industriels von Delémont den „Prix Opale“ feierlich überreicht. Mein Leben als Zucchini wurde schließlich in Hollywood, einer der Finalisten in der Kategorie bester Animationsfilm.

Die Schulprojektionen im Rahmen von Delémont-Hollywood werden von der Lotterie Romande, dem Bundesamt für Kultur, dem Kanton Jura, sowie der Gemeinde Moutier unterstützt.

Weshalb Schulvorführungen?

Um SchülerInnen von 4 bis 20 Jahren für das Schweizer Kino zu begeistern! Die Schulvorführungen finden im Kanton Jura, im Berner Jura und dem Laufental anlässlich dieser Feier des Schweizer Films, statt.

Und der Pädagogische Aspekt der Vorführung?

Zu jedem Film gibt es ein Pädagogisches Dossier.

Alles Dossiers sind frei erhältlich.

Sie können vor oder nach der Projektion, einen Referenten, Medienpädagogen für ihre Klasse beantragen. Machen Sie einfach eine Anfrage, wenn Sie das Online-Formular registrieren oder indem Sie auf scolaires@delemont-hollywood.ch schreiben.

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

PARTENAIRES & SPONSORS